Rehasportgruppe

Rehasportgruppe – Orthopädie

im Kraft-Werk Schwarzach e.V.

WAS?

Ab 21. Februar 2019 startet im Kraft-Werk Schwarzach die Rehasportgruppe – Orthopädie. Der Rehasport wird als Bewegungstraining in Gruppen durchgeführt und ausschließlich von einem Arzt verordnet. Dieser Kurs ist vom BBS (Badischer Behinderten- und Rehasportverband) zertifiziert und als Rehabilitationsmaßnahme von den Krankenkassen anerkannt.

ZIELE und ZIELGRUPPEN

Der Rehabilitationssport verfolgt das primäre Ziel, die medizinische Behandlung mit Hilfe von körperlicher Bewegung zu fördern und zu ergänzen. Das Gruppentraining richtet sich insbesondere an Personen mit Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat. Trainingsziele sind die Förderung von koordinativen Fähigkeiten, Kräftigung der Rumpfmuskulatur, Verbesserung der Dehnfähigkeit und die Lösung von muskulären Verspannungen. Menschen, die eine Erkrankung erfahren oder eine Operation hinter sich haben, sollen damit wieder besser ins Alltagsleben einsteigen und den Verlauf der Krankheit durch Bewegung positiv beeinflussen.

WO?

Die Kurse finden im Kraft-Werk Schwarzach e.V., im Kursraum statt.

WANN?

Ab 21.02.2019 immer donnerstags von 17.30 Uhr bis 18.15 Uhr.

WAS IST ZU TUN?

1. Euer Hausarzt oder Orthopäde stellt euch budgetfrei eine Verordnung über ambulanten Rehabilitationssport aus (Verordnungsformular G56).
2. Die Verordnung ist zur Überprüfung und Genehmigung an die Krankenkasse weiterzuleiten.
3. Dann steht einer Anmeldung nichts mehr im Weg und es entstehen keine Kosten für euch, da die Teilnahme am Rehasport zwischen Anbietern und den gesetzlichen Krankenkassen vertraglich geregelt ist.

ANMELDUNG

Zur Anmeldung bzw. bei Fragen wendet euch bitte an unsere Rehasport-Trainerin Kathrin Geib. Entweder per Telefon: 0176/ 471 409 37 oder Mail: kathrin.geib@gmail.com.

Wir freuen uns auf euch!

By |2019-03-12T21:18:26+00:00Januar 14th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Rehasportgruppe

About the Author: